Jugendgruppe

Die Jugendgruppe

Du suchst eine Gruppe, um aktiv zu sein und gemeinsam viel Spaß zu haben?

Dann bist du bei uns genau richtig.

Wir sind eine bunt gemischte Gruppe im Alter von 9 bis 18 Jahren und werden von ca. 10 Jugendleitern und Jugendleiterinnen beaufsichtigt. (Diese stellen sich unter dem Punkt „Unsere Jugendleiter“ einzeln vor.)

Bei unseren beiden Terminen (Donnerstag und Sonntag) liegt der Schwerpunkt auf dem Klettern. Aber auch andere Aktivitäten werden regelmäßig durchgeführt. Es ist natürlich möglich, dass ihr an beiden Tagen kommt, ihr könnt aber auch nur an einem der Tage dabei sein.

Zu uns kann jeder kommen, der Lust an Bergsportarten hat. Vorkenntnisse werden nicht benötigt. Wir bringen Euch das Nötige bei.

 

Informationen zu den beiden Treffen

Sonntags treffen wir uns von 11 bis 15 Uhr.

Hier geht es vor allem nach Draußen, wann immer das Wetter mitspielt. Wir klettern meist an den Felsen der Umgebung (z.B. Eschbacher Klippen, Steinbruch Bessenbach oder im Morgenbachtal) und spannen auch manchmal die Slackline dabei auf. Aber auch die Bäume in Hochseilgärten werden erkommen oder wir gehen paddeln (z.B. auf der Lahn). Im Winter gehen wir Schlitten fahren oder Eislaufen. Falls Petrus uns nicht gewogen ist, sind wir in den Hallen der Region unterwegs. Dies kann unser Frankfurter Kletterzentrum sein, aber auch die Boulderhallen in Frankfurt, die Kletterhalle in Kelkheim oder mal etwas weiter weg.
Wir machen immer das, was uns gerade einfällt und Spaß macht. Als Jugendgruppenmitglieder müsst ihr nicht jedes Wochenende erscheinen, es wäre aber schön, wenn ihr regelmäßig kommt. Wo wir uns treffen erfährst du über unseren Verteiler. Wann immer du Zeit und Lust hast, kannst du gerne kommen. Wenn du Interesse hast, mal schnuppern zu kommen, melde dich einfach über das Kontaktformular und du erfährst den nächsten Treffpunkt. Wir freuen uns immer über neue Gesichter!

 


Donnerstags trifft sich eine feste Gruppe, die „Affenbande“, von 16.30 Uhr bis 19.15 Uhr meist im Frankfurter Kletterzentrum, manchmal auch in der Boulderwelt in Frankfurt. Der Unterschied zu sonntags ist, dass man sich hierfür verbindlich anmeldet und dann fest jede Woche dabei ist.

Unser Ferienprogramm

Damit in den Schulferien oder an verlängerten Wochenenden keine Langeweile aufkommt, bieten wir in der Ferienzeit verschiedene Freizeiten an. In den warmen Jahreszeiten geht es hauptsächlich zum Klettern, klar wir sind schließlich eine Klettergruppe. Wir waren z.B. für Mehrseillängenrouten-Klettern schon in Arco in Italien, zum Klettern im Tessin in der Schweiz oder in einigen Regionen in Österreich und Bayern. Sogar auf Mallorca waren wir schon zum Wandern, Schwimmen und Klettern in den Herbstferien 2016. In den Weihnachtsferien ist es hingegen schon zur Tradition geworden auf die sektionseigene Riffelseehütte im Pitztal in Österreich zum Skifahren zu gehen.

Bei den Fahrten sind mindestens zwei JL dabei oder auch mal zwei "FÜL" (Fachübungsleiter: speziell für bestimmte Bereiche ausgebildet; z.B. Ski, Klettern oder Bergsteigen und haben daher eine noch höhere Kompetenz auf ihrem Gebiet).

Du hast Lust bekommen durch unsere bisherigen Fahrtberichte zu stöbern? Dann klicke doch einfach auf Berichte. Hier findest du unsere letzten Unternehmungen.

So kommst du zu uns

Und bist du neugierig geworden, zwischen 10 und 18 Jahren alt und möchtest uns kennen lernen? Dann schreib doch einfach über das Kontaktformular mit Angabe deines Alters eine E-Mail. Wir fügen dich dann in unseren Verteiler hinzu, sodass du über unsere nächsten Treffen informiert wirst. Schau doch einfach mal vorbei, wir freuen uns auf dich!

Die Jugendgruppe