Jubilare der Sektion feiern 7230 Jahre Mitgliedschaft

195 Jubilare - wir sagen Danke!

Vorstand und Jubilare mit 75 und 70 Jahren Mitgliedschaft: Herzlichen Glückwunsch!

Alljährlich zum Jahresende lädt die Sektion die langjährigen Mitglieder zur traditionellen Jubilarfeier ein. Die insgesamt 195 Jubilare bringen es in diesem Jahr zusammen auf 7230 Jahre Mitgliedschaft. Einen ganz besonderen Beitrag dazu leistet ein Jubilar mit 80 Jahren Mitgliedschaft!

Der Einladung des Vorstandes zur Ehrung bei Kaffee und Kuchen am 25. November 2017 im festlich eingedeckten großen Saal des Vereinshauses folgten 40 Jubilare, größtenteils in Begleitung ihrer Partner und Angehörigen.

Nach der Begrüßung durch den Vorstand (Daniel Sterner, Helmut Schgeiner, Karin Gierke und Wolfgang Ringel) leitete der 1. Vorsitzende Daniel Sterner die Verleihung der Ehrennadeln und Dankesurkunden mit einer Dankesrede an die Jubilare ein. Daniel Sterner hob das Traditionsbewusstsein der Sektion hervor, erinnerte an die vielen gemeinsamen Unternehmungen und berichtete über das aktuelle Sektionsleben. Dieses zeichnet sich vor allem durch eine lebendige Nachwuchsarbeit aus.

Im Anschluss an die Ehrung war es Daniel Sterner eine Herzensangelegenheit, Gisela Baumgart und Lothar Gruber vom Festausschuss sowie dem Helferteam zu danken. Insbesondere gilt der Dank dem jahrelangen Wirken von Gisela und Lothar und den vielen gelungen Festlichkeiten. Beide werden zukünftig das Amt abgeben.

Zum Ausklang der Jubilarfeier präsentierte Karl-Ludwig Waag einen beeindruckenden Filmvortrag über Bergtouren in Südamerika.

Zurück