Rauhekopfhütte | Hüttenwirte gesucht

Für die Rauhekopfhütte werden Bergfreunde gesucht, die vom 11. bis 18. bzw. 15. bis 18. August 2018 ehrenamtlich den Hüttendienst übernehmen.

Anreise Freitag
Am besten ihr reist am Freitag an und übernachtet im Gepatschhaus. Das hilft beim Akklimatisieren. Zum Gepatschhaus kommt ihr über den Zustieg vom Parkplatz "Fernergries". Die Kosten für die Übernachtung werden übernommen. Von der Maut auf der Mautstraße im Kaunertal werdet ihr befreit.

Aufstieg Samstag
Morgens holt euch ein erfahrener Bergführer im Gepatschhaus ab und führt euch über den Gletscher zur Rauhekopfhütte.

Auf der Rauhekopfhütte
Nach einem herzlichen Empfang übergibt das scheidende Hüttenwirteteam den Dienst. Ihr bekommt eine umfassende Einführung in alles, was wichtig ist. Sind alle Fragen geklärt, beginnt euer Einsatz als Hüttenwirteteam auf der Rauhekopfhütte.

Das solltet ihr mitbringen
- Gastfreundlichkeit
- Erfahrung beim Kochen
- Handwerkliches Geschick
- Freude im Zusammensein mit Bergsportlern

Kost und Logi frei. An- und Rückreise werden erstattet.

 

Bei
Interesse
Stefan Ernst unter
+43 664 206 7006 anrufen.

 

Zurück