Auszeichnung und Ehrung für den Vorsitzenden der Sektion FrankfurtMain beim Frankfurter Sportabend 2019

Ehrung der ehrenamtlich Engagierten beim Frankfurter Sportabend 2019

Im Rahmen des Sportabends ehrt die Stadt Frankfurt am Main all ihre erfolgreichen Sportlerinnen und Sportler der vergangenen beiden Jahre mit der Sportplakette.

Der Frankfurter Sportabend fand am 29.3.2019 statt. Hierfür konnten die Frankfurter Sportvereine die Erfolge Ihrer Sportlerinnen und Sportler in den Jahren 2017 und 2018 melden.

Gemäß der „Ordnung der Stadt Frankfurt am Main für Auszeichnungen auf dem Gebiet des Sports“ werden Sportlerinnen und Sportler berücksichtigt, die für einen Frankfurter Turn- und Sportverein starten und/oder ihren Wohnsitz in Frankfurt am Main haben. Geehrt werden Sportlerinnen und Sportler aller Altersklassen, die den 1. Platz bei offiziellen deutschen Meisterschaften und/oder die Plätze 1 – 3 bei Olympischen Spielen, Paralympics sowie bei international anerkannten Welt- und Europameisterschaften belegt haben.

Darüber hinaus werden Juniorinnen und Junioren, Jugendliche und Aktive der jeweiligen Hauptklasse einer Sportart für ihre Teilnahme an diesen international anerkannten Veranstaltungen geehrt.

Daniel Sterner, 1. Vorsitzende der Sektion FrankfurtMain, wird an diesem Frankfurter Sportabend für sein Engagement der Sektion im Deutschen Alpenverein e.V. in der Paulskirche geehrt.

Ehrung der Ehrenamtlichen
Foto: Roger Podstatny
Ehrung der Ehrenamtlichen
Foto: Roger Podstatny

Zurück