Das Kaunertal kommt nach Frankfurt

06.06.2024

Das Kaunertal kommt nach Frankfurt am Main

 

Eines der schönsten Täler in Tirol liegt eingebettet in die Hochgebirgslandschaft der Westlichen Ötztaler Alpen. Durch die Nähe zum Gepatschgletscher bietet das Kaunertal ganzjährig vielfältigen Bergsport und lockt mit einer mannigfaltigen Kultur- und Naturlandschaft. Das Kaunertal ist ein ideales Ziel für Bergsteigende, Kletternde und Boulder-Fans. Mehrere Klettergärten und alpine Sportkletterrouten bieten Einsteigenden, Fortgeschrittenen, Profis und Familien abwechslungsreiche Bedingungen am Berg. Wir stehen in langer Verbundenheit mit den Menschen im Kaunertal und freuen uns, euch mit dieser Veranstaltung die faszinierende Berg- und Naturlandschaft des Kaunertals näherzubringen. Die Vortragenden berichten über die vielen Facetten des Bergsport im Kaunertal, im Sommer wie im Winter, über die Herausforderungen des Klimawandels und über nachhaltigen Tourismus.

 

Vortragende aus dem Kaunertal

- Mag. Dietmar Walser, Geschäftsführer des Tourismusverbands Tiroler Oberland (TVB)

- Georg Larcher, Sportkletterlehrer - über Klettergärten und Bouldern im Kaunertal

- Mathias Ragg, Staatlich geprüfter Berg- und Skiführer, Mitarbeit bei der Lawinenkomission im In- und Ausland und Mitglied der Bergrettung Kaunertal, Wegewart der Sektion - über Berge, Gletscher und Eisklettern im Kaunertal

 

Wann: Donnerstag, 6. Juni 2024

 

Wo: Großer Saal des Sektionshauses, Sektion Frankfurt am Main, Homburger Landstraße 283, 60433 Frankfurt am Main

 

Beginn: 19:00 Uhr

 

Der Eintritt ist frei.

Ort: Sektionshaus Großer Saal

zurück