Grundkurs Eis in den Ötztaler Alpen

03.07.2022–09.07.2022

Kursinhalte:
Die hohen Berge der Ötztaler Alpen sind die Kulisse in der ihr in Eis und Schnee umherstapft. Der Umgang mit Pickel und Steigeisen sowie die richtigen Sicherungstechniken am Gletscher sind Bestandteil des Kurses. Ihr lernt worauf es beim Gehen in Eis und Schnee ankommt: Gehen mit Steigeisen auf dem Gletscher, Vertikalzackentechnik, Gehen in der Seilschaft auf Schnee- und Firnfeldern, Handhabung des Pickels, Legen von Fixpunkten, Materialkunde, Trittschulung, Abbremsen von Stürzen, Knotenkunde wie auch Anseilen auf dem Gletscher, Spaltenbergung mit Mannschaftszug und Loser Rolle. Tipps zur Gletscherkunde, alpinen Gefahren und Tourenplanung runden den Grundkurs ab. Der Große Vernagtferner ist ein ideales Trainingsgelände für uns. Um das Gelernte auch anzuwenden, sind wir bei passenden Verhältnissen auf Übungstouren unterwegs.

An-/Abreise:
Der Sonntag, der 03.07.2022 ist Anreisetag. Wir treffen uns um 14:00 Uhr in Vent (1895m), um danach zur Hütte aufzusteigen. Für Samstag, den 09.07.2022 ist die Abreise geplant.

Vortreffen:
Am 05.05.2022 um 19:00 Uhr im Fritz-Peters-Haus, Pflichtveranstaltung!
Homburger Landstr. 283 / Frankfurt am Main

Die Aufteilung des Kurses und der Touren könnte so aussehen:

Sonntag Gemeinsamer Hüttenaufstieg von Vent auf die Vernagthütte (2770m); Aufstieg: 875 Hm
Montag Gletscherausbildung, auf und ab: 480 Hm
Dienstag Fluchtkogel (3500m) und Gletscherausbildung, auf und ab ca. 750 Hm
Mittwoch Hochvernagtspitze (3530m) und Gletscherausbildung; auf und ab: 800 Hm
Donnerstag Petersenspitze (3489m) und Gletscherausbildung; auf und ab: 750 Hm
Freitag Aufstieg zur Wildspitze (3770m) und Abstieg über die Breslauer Hütte; auf und ab 1200 Hm
Samstag Abstieg nach Vent (1895m); Abstieg: 875 Hm

Voraussetzungen:
Kondition für gut 800 Hm im Aufstieg und intensives Gletschertraining bzw. 1200 Hm im Auf- und Abstieg zur Wildspitze

Unterkunft:
Zimmerlager (DAV)

Kosten:
Kursgebühr 205,- €
Die Kosten für An- und Abfahrt, Verpflegung und Lager sind selbst zu tragen.

Teilnehmende:
Min. 4 bis max. 6 Teilnehmende

Anmeldung:
Anmeldeschluss: 25.03.2022

Anmeldung nur hier über die Kursseite der Sektion Frankfurt am Main (Achtung neues Verfahren)

Zur Anmeldung

Leitung/Kontakt:
Egbert Kapelle, Trainer C Bergsteigen und Trainer B Klettersteig
egbert.kapelle@gmx.de

Der Kurs wird schnell ausgebucht sein.
Nach der Anmeldung bekommst du eine Bestätigung, weitere Info und eine Ausrüstungsliste.

Ort: Ötztaler Alpen

zurück

Bergsteigen ist nie ohne Risiko. Deshalb erfolgt die Teilnahme an einer Sektionsveranstaltung, Tour oder Ausbildung grundsätzlich auf eigene Gefahr und eigene Verantwortung. Jeder Teilnehmer verzichtet auf die Geltendmachung von Schadenersatzansprüchen jeglicher Art wegen leichter Fahrlässigkeit gegen die Tourenleiter oder Ausbilder, andere Sektionsmitglieder oder die Sektion, soweit nicht durch bestehende Haftpflichtversicherungen der entsprechende Schaden abgedeckt ist. Insbesondere ist eine Haftung der Ausbilder, Tourenleiter und -referenten oder der Sektion wegen leichter Fahrlässigkeit ausgeschlossen, soweit kein Versicherungsschutz besteht oder die Ansprüche über den Rahmen des bestehenden Versicherungsschutzes hinausgehen.