Einführung ins Klettern gut gesicherter Mehrseillängen

11.08.2022–15.08.2022

Klettern im Sektionsgebiet, Kaunertal, Tirol
Kurs So 17-22

Beschreibung:
Am Ende des Kaunertals befindet sich das Gepatschaus, das der Sektion Frankfurt gehört. Im zu Fuß erreichbaren Klettergarten Fernergries werden wir die Grundlagen legen, um am Ende des Kurses selbständig leichte und gut gesicherte Mehrseillängen begehen zu können. Dazu gehören Vorsteigen, Nachholen am Stand, Seilkommandos, Abseilen und Standplatzbau, Klettern in Dreierseilschaft.

Termin:
Do.,11.08.2022 bis Mo.,15.08.2022
Kursbeginn: Donnerstag um 13:00 Gepatschhaus
Kursende: Montag gegen Mittag
Obligatorisches Vortreffen siehe unten

Unterkunft:
Gepatschhaus, Kanuertal, Tirol, www.gepatschhaus.at
Wir übernachten im für die Gruppe vorgebuchten Lager mit Halbpension.

Voraussetzungen:
Klettern im 5 Grad UIAA-Vorstieg, DAV Vorstiegs-Schein oder entsprechende Kenntnisse insb. Beherrschen einer Sicherungsmethode, Kondition für einen Klettertag im Klettergarten. Tagsüber Rucksackverpflegung. Mindestalter 18 Jahre.

Vortreffen:
Ein Vortreffen findet am Dienstag den.09.08.2022 um 19:00 im Vorraum des Kletterzentrums Frankfurt am Main statt. Hier besprechen wir Ablauf, Anreise sowie die Materialfragen. Es ist Kursbestandteil; meldet Euch nur an, wenn Ihr auch am Vortreffen teilnehmen könnt.

Kosten:
Die Kursgebühr beträgt € 170,- pro Person.
Es entstehen für jeden Teilnehmer Zusatzkosten für Anreise, Maut, Übernachtung und Verpflegung (ca. € 40,- p.P incl. HP), die im Kurspreis nicht enthalten sind. Es kann sein, dass Corona bedingt ein eigener (warmer) Schlafsack sowie ein Bettbezug mitgebracht werden muss; ansonsten ist ein Hüttenschlafsack erforderlich.

Teilnehmende:
Min. 6 bis max. 8 Teilnehmer/Teilnehmerinnen

Anmeldung:
Anmeldeschluss: 01.07.2022

Anmeldung nur hier über die Kursseite der Sektion Frankfurt am Main (Achtung neues Verfahren).

Eine Anmeldung für mehr als einen Teilnehmenden ist nur für Familien oder einen gemeinsamen Haushalt vorgesehen. Andernfalls bitte für jede Person die Anmeldung einzeln ausfüllen.

Zur Anmeldung

Bitte schau dir vor der Anmeldung die Teilnahmebedingungen an.

Leitung/Kontakt:
Christian Strunz und Frank Gundersdorff, beide Trainer C Sportklettern, Kletterkurs@arcor.de

 
Bedingt durch sich ändernde Covid-19 Regelungen (Einreise, Aufenthalt und Rückreise, sofern zutreffend) können sich Änderungen bis hin zur Absage ergeben. Die örtlichen Regeln, Sicherheits- und Hygienemaßnahmen sind einzuhalten und die Reisewarnungen zum Zeitpunkt der Veranstaltung sind zu beachten.

 

Ort: Kaunertal, Tirol, Österreich

zurück

Bergsteigen ist nie ohne Risiko. Deshalb erfolgt die Teilnahme an einer Sektionsveranstaltung, Tour oder Ausbildung grundsätzlich auf eigene Gefahr und eigene Verantwortung. Jeder Teilnehmer verzichtet auf die Geltendmachung von Schadenersatzansprüchen jeglicher Art wegen leichter Fahrlässigkeit gegen die Tourenleiter oder Ausbilder, andere Sektionsmitglieder oder die Sektion, soweit nicht durch bestehende Haftpflichtversicherungen der entsprechende Schaden abgedeckt ist. Insbesondere ist eine Haftung der Ausbilder, Tourenleiter und -referenten oder der Sektion wegen leichter Fahrlässigkeit ausgeschlossen, soweit kein Versicherungsschutz besteht oder die Ansprüche über den Rahmen des bestehenden Versicherungsschutzes hinausgehen.